Konzertvorschau

Der Gestiefelte Kater

Ein sinfonisches Märchen

 

 17. März 2019, 15.30 Uhr - Familienvorstellung

18. März 2019, 9.00 Uhr und 10.45 Uhr, Schulvorstellungen

König Ludwig Saal, Prien

 

Mit den sinfonischen Märchen "Der Gestiefelte Kater" setzt das Chiemgau-Orchester seine erfolgreiche Reihe "Kinder und Klassik" fort.

Wir wollen Kinder auf spannende und unterhaltsame Weise an die klassische Musik heranführen. Mit einem großen sinfonischen Orchester auf der Bühne und einem Dirigenten im Frack. Unterstützt werden wir dabei vom Kinderchor Flintsbach unter der Leitung von Christine Ackermann und Irmi Schmid sowie dem bekannten Pantomimen Ulrich Gottlieb. Dieser wird die Kinder in das Reich der Fantasie mitnehmen und als "Gestiefelter Kater" mit Schlauheit, List, Unverfrorenheit und einer gehörigen Portion Humor seinem neuen Herrn zu Reichtum verhelfen.

 

Musik und Dirigent: Matthias Linke

Pantomime: Ulrich Gottlieb

Kinderchor Flintsbach

Regie: Monika Aigner

Erzählerin: Angelika Machač

Anmeldung für die Schulvorstellungen: info@chiemgau-orchester.de

Kartenvorverkauf Familienvorstellung:

Ticketbüro Prien: Tel. 08051 965660

Touristinfo Flintsbach: Tel: 08034 306619

11,00€ Erw./7,00 € Kinder  und Jugendliche

gefördert durch: